Eine solide Ausbildung bildet ein gutes Fundament für jeden beruflichen Erfolg. Fachlich am Ball zu bleiben, erworbenes Wissen auf aktuellem Stand zu halten und zu vertiefen, ist ebenso wichtig und unerlässlich. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, Referenten und Fortbildungsveranstalter durch die Zusammenstellung und Gestaltung von Redebeiträgen und Tagungsunterlagen zu unterstützen. Zusätzlich wollen wir gern auf dieser Seite auf ausgewählte juristische Fachseminare, Konferenzen und Symposien aufmerksam machen, um so auch dem einen oder anderen "Newcomer" zusätzliche Aufmerksamkeit am Markt zu verschaffen.

Um Irritationen zu vermeiden, möchten wir bereits an dieser Stelle ausdrücklich darauf hinweisen, dass Inhalt, Organisation und Durchführung der Veranstaltungen nicht in unserer Hand, sondern in der alleinigen Verantwortung des jeweiligen Bildungsträgers liegen.

Steuerrecht

Personengesellschaften

19.11.2020 - 21.11.2020 | Berlin

Veranstalter: Deutsches Anwaltsinstitut e. V.

Überblick

Die Tagung behandelt aktuelle Rechts- und Gestaltungsfragen der Personengesellschaften von der Gründung bis zur Liquidation unter gesellschaftsrechtlichem und steuerrechtlichem Blickwinkel. Beleuchtet werden unter anderem die Rahmenbedingungen der Personengesellschaften, die OHG und die gesetzestypische KG, die GmbH & Co. KG, die Partnerschaftsgesellschaften, die Gesellschaft bürgerlichen Rechts, Stille Gesellschaften und Unterbeteiligungen, Treuhand und Nießbrauch an Gesellschaftsanteilen sowie die Betriebsaufspaltung. Das Seminar wendet sich ebenso an Zivilrechtler, die steuerrechtliche Ergänzungen suchen, als auch an Steuerrechtler, die zivilrechtliche Grundlagen brauchen. Sie ist wegen ihrer Systematik auch für Einsteiger und wegen der Schwerpunktbehandlung aktueller Rechtsprechung und Literatur für anspruchsvolle Teilnehmer geeignet. Eine kompendiumsartige Arbeitsunterlage sorgt für hohe Praxisnähe.

Leitung | Referenten | Mitwirkende

Leitung:

Dr. Heinrich Hübner
Rechtsanwalt, Steuerberater, Stuttgart

 

Referenten:

Dr. Simon Weiler
Notar, München

Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Karsten Schmidt
Bucerius Law School, Hamburg

Dr. Heinrich Hübner
Rechtsanwalt, Steuerberater, Stuttgart

Thorsten Kontny
Ministerialrat, Finanzministerium NRW, Düsseldorf

 

Mitwirkende:

Prof. Dr. Ingo Drescher
Vorsitzender Richter am Bundesgerichtshof, Karlsruhe

Prof. Dr. Roland Wacker
Vorsitzender Richter am Bundesfinanzhof, München

 

Arbeitsprogramm

Download

Das Programm als Download im PDF-Format:

Personengesellschaften

 

A.

Rahmenbedingungen

 

I.

Gesellschaftsrechtliche Aspekte

 

II.

Steuerrechtliche Aspekte


B.


Klassische Außengesellschaften

 

I.

Rechtsformwahl

 

II.

Innenverhältnis

 

III.

OHG, Außen-GbR und Partnerschaftsgesellschaft

 

IV.

Gesetzestypische Kommanditgesellschaft

 

V.

Personenhandelsgesellschaften im Steuerrecht


C.


Kapitalgesellschaft & Co. KG

 

I.

Realtypen

 

II.

Geschäftsführung

 

III.

Kapitalschutz

 

IV.

Jahresabschluss, Gewinnverwendung

 

V.

Unternehmenskauf bei der GmbH & Co. KG

 

VI.

Liquidation bei der GmbH & Co. KG


D.


Innengesellschaften/Nießbrauch

 

I.

Stille Gesellschaft

 

II.

Unterbeteiligung

 

III.

Treuhand-Innengesellschaften

 

IV.

Nießbrauch an Mitunternehmeranteilen


E.


Umwandlung, Betriebsaufspaltung

 

I.

Formwechsel

 

II.

Verschmelzung und Spaltung

 

III.

Umstrukturierung außerhalb des UmwG

 

IV.

Umwandlung und Realteilung im Steuerrecht

 

V.

Betriebsaufspaltung


F.


Liquidation und Insolvenz

 

I.

Strategien

 

II.

Rangrücktritt bei Gesellschafterdarlehen

 

III.

Insolvenz nach ESUG

 

Termin | Zeit | Ort
       

Termin

 

 

Veranstaltungsort

19./20. November 2020

 

21. November 2020

Berlin

09.00 – 10.45 Uhr
11.00 – 12.30 Uhr
13.30 – 15.30 Uhr
16.00 – 18.00 Uhr

 

09.00 – 10.45 Uhr
11.00 – 13.00 Uhr

 

Sofitel Berlin Kurfürstendamm
Augsburger Straße 41
10789 Berlin
Tel. (030) 8009990
Fax  (030) 8009991523

 

Dauer: 18 Zeitstunden