Eine solide Ausbildung bildet ein gutes Fundament für jeden beruflichen Erfolg. Fachlich am Ball zu bleiben, erworbenes Wissen auf aktuellem Stand zu halten und zu vertiefen, ist ebenso wichtig und unerlässlich. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, Referenten und Fortbildungsveranstalter durch die Zusammenstellung und Gestaltung von Redebeiträgen und Tagungsunterlagen zu unterstützen. Zusätzlich wollen wir gern auf dieser Seite auf ausgewählte juristische Fachseminare, Konferenzen und Symposien aufmerksam machen, um so auch dem einen oder anderen "Newcomer" zusätzliche Aufmerksamkeit am Markt zu verschaffen.

Um Irritationen zu vermeiden, möchten wir bereits an dieser Stelle ausdrücklich darauf hinweisen, dass Inhalt, Organisation und Durchführung der Veranstaltungen nicht in unserer Hand, sondern in der alleinigen Verantwortung des jeweiligen Bildungsträgers liegen.

Steuerrecht

Umwandlungssteuerrecht und Umwandlungsrecht

26.10.2020 - 27.10.2020 | Berlin

Veranstalter: Deutsches Anwaltsinstitut e. V.

Überblick

Die zahlreichen möglichen Fallkonstellationen machen das Umwandlungssteuerrecht zu einem sehr komplexen Fachgebiet. Dementsprechend ist es unerlässlich, das Wissen regelmäßig aufzufrischen und auf den neuesten Stand zu bringen. Die Tagung bietet die Gelegenheit, sich in zwei Tagen gleichermaßen kompakt und umfassend hierin fortzubilden. Hochkarätige Referenten aus Gerichtsbarkeit, Anwaltschaft, Verwaltung und Wissenschaft erläutern das Umwandlungssteuerrecht und für das Verständnis der steuerlichen Fragen unerlässliche Aspekte des Umwandlungsrechts durch praxisbezogene Fallbeispiele. Die Veranstaltung zeichnet sich neben den auf höchstem Niveau vorgetragenen Falllösungen durch eine ansprechende Arbeitsunterlage aus, die entscheidende Hinweise in der täglichen Praxis geben kann. Die Tagung wendet sich an Fachanwälte für Steuerrecht, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Leiter von Steuerabteilungen, die in ihrer täglichen Praxis regelmäßig mit umwandlungssteuerrechtlichen Problemen konfrontiert sind und über entsprechende Vorkenntnisse verfügen.

Leitung | Referenten

Leitung:

Prof. Dr. Roland Wacker
Vors. Richter am Bundesfinanzhof, München

 

Referenten:

Dr. Ruben Martini
Richter am Finanzgericht, Neustadt an der Weinstraße

Prof. Dr. Georg Crezelius
München

Prof. Dr. Dieter Mayer
Notar, München

Dr. Matthias Schell, LL.M.
Rechtsanwalt, Steuerberater, Fachanwalt für Steuerrecht, München

Dr. Peter Heinemann
Ministerialrat, Finanzministerium NRW, Düsseldorf

Prof. Dr. Matthias Loose
Richter am Bundesfinanzhof, München

 

Arbeitsprogramm

Download

Das Programm als Download im PDF-Format:

Umwandlungssteuerrecht und Umwandlungsrecht

 

A.

Einbringung strukturierter Einheiten in eine KapGes

B.

Einbringung von Anteilen in eine KapGes

C.

Formwechselnde Umwandlung: KapGes in PersGes

D.

Verschmelzung KapGes auf andere KapGes

E.

Spaltung von KapGes

F.

Einbringungen in PersGes nach § 24 UmwStG

G.

Realteilung von PersGes/Mitunternehmerschaften

H.

Organschaft

I.

Grunderwerbsteuerrecht

J.

Schenkungssteuerrecht

 

Termin | Zeit | Ort
         

Termin

 

 

 

Veranstaltungsort

26. Oktober 2020

 

27. Oktober 2020

 

Berlin

09.00 – 10.45 Uhr
11.00 – 13.00 Uhr
14.00 – 15.30 Uhr
15.45 – 17.15 Uhr
17.30 - 18.45 Uhr

 

09.00 – 10.45 Uhr
11.00 – 13.00 Uhr
14.00 - 16.00 Uhr
16.15 - 17.45 Uhr

 

Sofitel Berlin Kurfürstendamm
Augsburger Straße 41
10789 Berlin
Tel. (030) 8009990
Fax  (030) 8009991523

Dauer: 15 Zeitstunden