Bücher sind für uns nicht nur ein Kulturgut, sondern auch unsere Leidenschaft. Unser besonderes Augenmerk gilt dabei dem Bereich der Fachliteratur. Kommentare und Handbücher gehören zu den unerlässlichen Arbeitsmitteln eines jeden Praktikers. Es ist uns daher ein Anliegen, Autoren nicht nur bei der Erstellung und Überarbeitung ihrer Buchbeiträge mit großer Sorgfalt zu begleiten, sondern das Ergebnis monatelanger Arbeit schlussendlich auch zu präsentieren und zum (Selbst-)Studium zu empfehlen. Darüber hinausgehend wollen wir auch zusätzlichen Raum für Publikationen schaffen, die mit großer Leidenschaft für die Materie und mit hohem qualitativem Anspruch geschrieben und verlegt sind. Unsere Begeisterung für diese Werke möchten wir gern mit Ihnen teilen!

Heckschen/Heidinger (Hrsg.), Die GmbH in der Gestaltungs- und Beratungspraxis

Heckschen / Heidinger (Hrsg.)

Die GmbH in der Gestaltungs- und Beratungspraxis

Handbuch

4. Auflage 2018, ca. 1.840 Seiten. Mit Freischaltcode zum Download der Formulierungsbeispiele und Gesamtmuster. Leinen
ISBN 978-3-452-28641-3

169,00 €

Beschreibung +

Für Notare und Rechtsanwälte, Steuerberater und Unternehmensjuristen sind Rechtsfragen der GmbH Tagesgeschäft. Allerdings mit erheblicher, nicht selten existenzieller wirtschaftlicher Bedeutung für die Beteiligten. Der Anspruch der Mandanten ist dementsprechend hoch, nicht nur, wenn die Ausnahme von der Regel solide beraten und belastbar in Verträgen formuliert werden möchte. Der Heckschen/Heidinger hat sich als der Top-Berater für Berater sowohl bei Standard- als auch bei Sonderfällen bewährt, er gilt zu Recht als die High-End-Lösung für alle Gestaltungsfragen der GmbH und darüber hinaus. Die Neuauflage erscheint mit erweitertem Autorenkreis, umfassend aktualisiert, mit neuen Abschnitten und vollständigen Neubearbeitungen. Besonders sind hervorzuheben:

  • Gesetz zur Umsetzung der Vierten EU-Geldwäscherichtlinie (Neufassung Geldwäschegesetz mit Transparenzregister, §§ 8, 40 GmbHG)
  • Abschlussprüfungsreformgesetz, v.a. §§ 86 ff. GmbHG
  • BGH-Rechtsprechung zu den Themenkreisen Kapitalerhaltungsgrundsätze, Konvergenzgebot bei Einziehung von GmbH-Geschäftsanteilen, Insolvenz
  • Neufassung insb. der Kapitel/Abschnitte Musterprotokoll, Satzungsgestaltung, Kapitalaufbringung, GmbH in der Krise

Sämtliche Formulierungsbeispiele stehen zur Übernahme in die eigene Textverarbeitung sowohl auf CD-ROM als auch zum Download zur Verfügung.

 

Die Herausgeber
Prof. Dr. Heribert Heckschen, Notar in Dresden, Mitglied des Ausschusses für Handels- und Gesellschaftsrecht bei der Bundesnotarkammer, sogenannter Patennotar des Deutschen Notarinstituts für den Bereich des Handels- und Gesellschaftsrechts, Honorarprofessor an der TU Dresden.

Dr. Andreas Heidinger, Rechtsanwalt und Diplom-Kaufmann, Referatsleiter für Handels-, Gesellschafts- und Steuerrecht beim Deutschen Notarinstitut, Würzburg

Die Autoren
Dr. Sebastian Berkefeld, Notarassessor, DNotI; Dr. Simon Blath, DNotI; Prof. Dr. Heribert Heckschen, Notar; Dr. Andreas Heidinger, Rechtsanwalt und Dipl. Kfm, DNotI; Ralf Knaier, Universität Würzburg; Dr. Matthias Kreußlein, Notarassessor; Korina Strnad, LL.M., Notare Heckschen & van de Loo

Rezensionen zu Vorauflagen

"Manche Fragen, auf die man selbst in Großkommentaren zum GmbH-Gesetz vergeblich eine Antwort sucht, werden in dem Handbuch ausführlich und praxisnah erörtert. …Aktualität und Informationsdichte sind weiterhin unübertroffen. Die Prägnanz und Zuverlässigkeit der Darstellung setzt erneut Maßstäbe."

Notar Thomas Wachter, München
DNotZ 2014, 237 zur 3. Auflage